„Ahoi und Willkommen an Bord!“ heißt es in der maritimen Krimikomödie von Volker Zill.
Aber was anfangs wie eine harmlose Schiffsreise klingt, wird zu einem turbulenten Abendteuer voller Fragen auf hoher See:
Ist die Kapitänin immer so blass um die Nase? Was tun bei Wasserphobie? Wer klaut hier eigentlich Handtücher?
Helfen Krawatten wirklich gegen Rheuma? Woraus werden Pommes gemacht? Wozu sind Wasserpistolen gut? Und was essen blinde Passagiere?
Die Antworten liefert das Theaterstück auf witzige und spannende Art und Weise.

Probenbilder:

Die Mitwirkenden:

Kathrin Silberstein, Kapitänin:    Hanne Haschert
Hermia Robinson, Stewardess:    Franziska Tetzlaff
Wilma von und zu Hofstädt:    Mara Wallenta
Rüdiger von und zu Hofstädt:    Jürgen Wohlfarth
Runa-Cecile von und zu Hofstädt, deren Tochter:    Olivia Cyman
deren Butler:    Frank Dings
Beate Böller:    Jana Hassemer
Bert Böller:    Johannes Welzenbach
Bianca Böller, deren Tochter:    Jessica Lange
Benny Böller, deren Sohn:    Tim Herrscher
Heinrich Seppelmeier:    Jörg Baude
Hannelore Seppelmeier:    Samira Schmidt
Norbert Schlips:    Kai Wittkampf
Klara Kriegelblitz:    Anna-Lena Bös
Tom Toppmöller:    Micha Wallenta
Sophie Markwald:    Julia Kock
Stadtführerin:    Monika Herrscher

Souffleusen: Hanna Seifert, Monika Herrscher

Mediengestaltung: Janina Kempel
Orga Einlass- und Thekendienst: Karin Seipel-Welzenbach

Kostüme: Eva Neumann
Maske: Jana Hassemer, Sarah Schneider, Melanie Hagemann, Anna-Lena Bös, Franziska Tetzlaff
Backstage: Wioletta Cyman-Skierka
Bühnenbild: Jürgen Lenhard
Requisitenbau: Jürgen Wallenta
Technik: Florian Schmitz, Felix Schneider, Jonas Jansen, Frank Dings, Olaf Beitelmann
Regie: Olaf Beitelmann





Plakat All inclusive! Voll der krasse Krimi